• Willkommen bei FileRegistry

Dateiendung – was ist das?


Die Dateiendung ist ein bestimmter Teil des vollständigen Dateinamen. Sie beinhaltet Informationen zur Art und Weise der in ihr aufbewahrten Daten. Es ist gewöhnlich eine Kombination verschiedener Zeichen, die sich nach dem letzten Punkt des auf dem Bildschirm ausgestrahlten Dateinamen befindet. Dank ihr können wir vor allem erfahren welches Programm welche Datei bedient.


Ausstrahlen der Dateiendungen

Nicht immer jedoch, werden die Dateiendungen standartgemäß bei dem Dateinamen ausgestrahlt. Manchmal verbirgt der Computer ihre Namen. Diese Einstellung können wir jedoch in der Systemsteuerung des Windowssystems, im Tab „Darstellung und Anpassung“ und weiter in „Ordneroptionen“ bearbeiten.

Häufige Probleme mit den Dateiendungen.

File associationDer häufigste Grund für das Auftauchen des Problems mit der Öffnung einer Datei ist ihre falsche Verknüpfung mit einem Programm im Register. Dies bedeutet, dass das Betriebssystem zu einer bestimmten Dateiendung kein Programm zugeschrieben hat das diese bedienen würde. Diese Einstellung können wir selbstständig im Register des Windowssystems bearbeiten.

Meistens jedoch fehlt die entsprechende installierte Software auf unserem Gerät. Dann reicht es aus, ein für einen bestimmten Dateityp entsprechendes Programm herunterzuladen und zu installieren. Eine Liste der Programme die bestimmten Dateiendungen entsprechen finden Sie genau auf der Internetseite FileRegistry.org

Zusätzlicher Hinweis

Wenn die Datei im Format gespeichert wurde die durch das für sie vorgesehene Programm nicht gelesen wird, dann ist die Konvertierung die einzige Möglichkeit sie zu öffnen. Dazu sollte man ein spezielles Programm benutzen, das einen Konverter beinhaltet der ohne Probleme Änderungen im Dateiformat, die zum Einlesen vorgesehen ist,vornimmt.


Beispiele
Dateiendung .TAR - Vollständiger Dateiname: Consolidated Unix File Archive

Programme, die die Dateiendung erkennen
  • Apple Archive Utility
  • Smith Micro StuffIt Deluxe 2011
  • Dare to be Creative Archiver

Dateiendung .TGA - Vollständiger Dateiname: Targa Graphic

Programme, die die Dateiendung erkennen
  • Apple Preview
  • Apple QuickTime Player
  • Adobe Photoshop CC

Dateiendung .BAK - Vollständiger Dateiname: Backup File

Programme, die die Dateiendung erkennen
  • Original program used to create the file
  • Autodesk AutoCAD 2014
  • Microsoft SQL Server 2012